Meldungen

29.09.21 Freilager Zürich wurde erneut prämiert

Eine weitere Auszeichnung für das Freilager Zürich!
Die Marktgasse im Freilager Zürich wurde mit der "Auszeichnung für gute Bauten der Stadt Zürich" prämiert.

Die Stadt Zürich hat am 20. September 2021 zum 18. Mal die besten Bauten der Stadt Zürich aus den Jahren 2016 - 2020 ausgezeichnet.

Das Wohn- und Geschäftshaus Marktgasse im Freilager Zürich wurde an der Preisverleihung "Auszeichnung für gute Bauten der Stadt Zürich" prämiert.

Von insgesamt 117 eingereichten Projekten erhielten nur 12 Projekte die begehrte Auszeichnung der Stadt Zürich. Die Marktgasse bestach durch ihr Konzept "weiterdenken, weiterverwenden und weiterbauen statt ersetzen". Diesem Prinzip folgte die Transformation des Gründerbaus auf dem Freilager Areal, was ökologisch sinnvoll ist. Besonderheiten der rund 100 Jahre alten Lagerhallen wurden erhalten und im Um- und Neubau beachtet und integriert. So konnte das Objekt durch seine differenzierte und hohe Qualität im Städtebau und Architektur überzeugen, sowie einen wichtigen gesellschaftlichen, ökologischen und ökonomischen Beitrag leisten.

Meldungen

29.09.21

Freilager Zürich wurde erneut prämiert  Mehr

22.02.21

Im Freilager Zürich entstehen 50 neue Wohnungen  Mehr

13.01.21

Logistik-Hub Embraport wird grün  Mehr

13.12.19

Freilager Zürich erhielt von der Stiftung für die Auszeichnung guter Bauten im Kanton Zürich eine Anerkennung verliehen!  Mehr

21.12.18

Freilager Zürich ist offiziell ein zertifiziertes "2000-Watt-Areal in Betrieb"  Mehr

12.04.17

Fusion der Zürcher Freilager AG mit AXA Capsus AG und Abfindung der Publikumsaktionäre der Zürcher Freilager AG  Mehr

01.11.16

Zürcher Freilager AG – Zürich weiter West  Mehr

27.09.16

Grösstes bewohntes 2000-Watt-Areal  Mehr

Bookmark and Share